Baugruben & Pfahlgründungen
FRANKI Bohrpfähle

Flexibel und stark: Bohrpfähle


Bohrpfähle werden zur Tiefgründung oder als Baugrubensicherung (Bohr-
pfahlwand) eingesetzt. Bohrpfähle stellen wir mit oder ohne Verrohrung her, indem wir den gebohrten Hohl-
raum mit Beton bzw. Stahlbeton ver-
füllen. Wir setzen den geräuscharmen
und erschütterungsfreien Bohrpfahl ein, wo hohe Bauwerkslasten abzu-
tragen sind und andere Systeme nicht infrage kommen.

Lesen Sie in unseren PDFs, wie flexibel sich der Bohrpfahl auch an schwierige Gegebenheiten anpassen lässt, und erfahren Sie weitere Details zur Herstellung!




Sie möchten mehr wissen?
Dipl.-Ing. (FH) Steffen Haack
Projektleiter
Tel.: +49 4105 869-272
E-Mail: shaack[at]franki.de

  • Deutsch
  • English
  • Nederlands